Weiße Papierschiffchen folgen einem gelben Papierschiffchen

Über uns

Die zentrale Anlaufstelle für Gründer:innen und Jungunternehmen

Ihr habt Fragen rund um das Thema Gründung? Bei uns seid ihr richtig! Wir sind die zentrale Anlaufstelle für alle Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen in Bremen und Bremerhaven. Wir betreuen euch von der Ideenfindung bis zur ersten Wachstumsphase aus einer Hand. Wir beraten euch kostenfrei zu allen gründungsrelevanten Themen rund um die Aspekte Coaching, Qualifizierung, Finanzierung und geben qualifiziertes Feedback zur Gründungsidee. Um euch den bestmöglichen Service zu bieten, binden wir das Bremer Gründungsökosystem mit ein.

Das Starthaus ist ein Segment der BAB – Förderbank für Bremen und Bremerhaven.

Team-Aufschrift an unserer Tür
Unser Team

Nichts geht über ein persönliches Gespräch. Wir nehmen uns gern Zeit für euch, um eure Fragen zu klären und euch umfassend zu beraten. Vereinbart über unseren Kontakt einfach telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular einen Termin.

Ihr wollt uns virtuell kennenlernen?
Drei Frauen halten ein Schild mit der Aufschrift: Wanted! Starthelfer/in
Wir suchen Verstärkung für unser Starthaus-Team!

Seid ihr motiviert und wollt Gründenden auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit helfen? Wollt ihr Startups beim Abheben helfen? Habt ihr Erfahrung mit der Gründungsberatung

Bewerbt euch jetzt!
Viele bunte Spielsteine auf einem Blatt, durch Linien miteinander verbunden
Starthaus Initiative

In der Starthaus Initiative arbeitet die Gründungsszene des Landes Bremen eng zusammen, um euch auf eurem Weg in die erfolgreiche Selbstständigkeit zu begleiten.

Das Who‘s Who findet ihr hier.

Starthaus Bremen und Bremerhaven

+49 (0) 421 9600-372

!ed.nemerb-suahtrats[AT]ofni

Zur Webseite

Sebastian Cramer

Starthaus

Schwerpunkt: Struktur, Prozesse und Sensibilisierung

0421 9600 471

!ed.nemerb-suahtrats[AT]remarc.naitsabes

Sabine Fröhlich

Starthaus

Schwerpunkt: Crowdfunding

0421 9600 531

!ed.nemerb-suahtrats[AT]hcilheorf.enibas

Kostja Hausdörffer

Starthaus

Schwerpunkt: Startup Beratung

0421 9600 494

!ed.nemerb-suahtrats[AT]cio

Inge Heydt

Starthaus

Schwerpunkt: Beratung für Startups bei ESA BIC

0421 9600 365

!ed.nemerb-suahtrats[AT]tdyeh.egni

Helge Hußmann

Starthaus

Veranstaltungen

0421 9600 384

!ed.nemerb-suahtrats[AT]nnamssuh.egleh

Ralph Jänisch

Starthaus

Schwerpunkt: Klassische Beratung

0421 9600 376

!ed.nemerb-suahtrats[AT]hcsineaj.hplar

Daniela Kirchoff

Starthaus

Schwerpunkt: Coachingprogramm

0421 9600 449

!ed.nemerb-suahtrats[AT]ffohhcrik.aleinad

Imke Lorenzen

Starthaus

Schwerpunkt: Frauenförderung

0421 9600 381

!ed.nemerb-suahtrats[AT]neznerol.ekmi

Vanessa Meier

Starthaus

Schwerpunkt: Finanzierung

0421 9600 224

!ed.nemerb-suahtrats[AT]reiem.assenav

Andreas Mündl

Starthaus

Schwerpunkt: Coachingprogramm und Beratung

0421 9600 341

!ed.nemerb-suahtrats[AT]ldneum.saerdna

Sylvia Neumann

Starthaus

Schwerpunkt: BAB-Beteiligungskapital

0421 9600 460

!ed.nemerb-suahtrats[AT]nnamuen.aivlys

Petra Oetken

Starthaus

Leitung

0421 9600 425

!ed.nemerb-suahtrats[AT]nekteo.artep

Erfolgsgeschichten aus Bremen und Bremerhaven


Erfolgsgeschichten
23.05.2022
Nachhaltige Proteine aus Insekten

Der Fleischkonsum in der Weltbevölkerung wächst jedes Jahr. Das Fleisch stammt zu großen Teilen aus der industriellen Massentierhaltung. Dem gegenüber nimmt allerdings die Nachfrage nach Fleischalternativen seit 2008 stetig zu. Das Bremer Startup EntoSus beschäftigt sich mit einem speziellen Ersatzprodukt: Grillen. In einem Interview erklärt Gründer Florian Berendt die Idee, den Hintergrund und zeigt, dass auch Insekten sehr schmackhaft sein können.

Der neue Grillensnack
Starthaus Crowdfunding
20.05.2022
Bienen aus Bremen mieten – eine Idee mit Erfolg

"Wir können Bremen zur ersten Bienen-Hauptstadt machen!“ – mit dieser Idee trat Dieter Schimanski beim ersten Wettbewerb „Ideen für Bremen“ 2016 an und gehörte zu den sieben Gewinnern.

Zum Gewinner Bee-Rent
Social Entrepreneurship
18.05.2022
„Jede Faser hat eine Beziehung zu den anderen!“

Die einzelnen Fasern der Flecht- und Webprodukte von Senzaan unterstützen und verstärken sich gegenseitig, genauso wie Juie und Mo mit ihrem Geschäftsmodell die Lebensqualität der thailändischen Landbevölkerung verbessern. Sie haben uns erzählt, wie sie das schaffen, wie sie darauf gekommen sind und was sie sich für die Zukunft wünschen.

Zum Interview