Investor Readiness Programm

Die Suche nach Investor:innen ist meist zeitaufwendig und schwierig. Zum einen fehlen die notwendigen Kontakte, zum anderen fehlt oftmals Wissen und die notwendigen Unterlagen. Unser Programm unterstützt euch als Startups euch gezielter vorzubereiten.

Dabei begleiten euch Coaches und Mentor:innen, die selbst bereits Erfahrungen mit Investments gemacht haben. Sie vermitteln euch nicht nur notwendiges Wissen, sondern unterstützen auch dabei, euer Pitch Deck und die Finanzplanung zu entwickeln. Ganz nebenbei könnt ihr euch in eurer Peer Group austauschen und eure Weiterentwicklung mit anderen teilen.

Die Investmentsuche ist nicht leicht und das Wichtigste dabei ist ein breites Netzwerk, der Austausch in eurer Community und zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Wir supporten euch dabei, die ersten Kontakte zu knüpfen und die Ansprache von Investor:innen vorzubereiten. Dabei ist es egal, ob ihr national oder international auf die Suche geht.

Unternehmerin schaut in die Kamera
© DCStudio/Freepik

Erfolgsgeschichten


Erfolgsgeschichten
25.11.2022
„Ich fotografiere meine Kundinnen so, wie ich als Frau selbst fotografiert werden möchte“

Als Fotografin hat sich Beata Zawacki auf den Nischenbereich der Boudoir-Fotografie spezialisiert. In ihrem Studio in dem Bremer Stadtteil Neue Vahr Nord stellt sie weibliche Sinnlichkeit, Sex-Appeal und Selbstbewusstsein in den Vordergrund.

Zum Fotostudio
Pressemitteilung
18.11.2022
BAB und Starthaus eröffnen Veranstaltungsraum in Bremen

Ein zentraler Ort für die Gründungs- und Unternehmer:innen-Szene sowie für das Thema Wohnen in Bremen. Das verspricht das sogenannte BAB LAB. Am Freitag eröffnete die BAB – Die Förderbank gemeinsam mit dem Segment Starthaus das BAB LAB in der Bischofsnadel 6 – direkt im Herzen Bremens und damit unweit der Zentrale am Domshof 14/15.

Zur Pressemitteilung
Gründungswissen
15.11.2022
Steuerbasics für Existenzgründer:innen

Steuer-Know-how gehört zum Standard-Repertoire eines Existenzgründenden. Doch woher weiß man eigentlich, welche Steuerart das eigene Unternehmen betrifft? Das erfahrt ihr hier.

Hier geht's zum Steuer Einmaleins