Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit

Mit dem Gründungszuschuss oder Einstiegsgeld in eure Selbstständigkeit

Das Orientierungsseminar „Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit“ ist unser Informationsangebot speziell für Gründungsinteressierte aus dem Arbeitslosengeld I der Agentur für Arbeit und aus dem Arbeitslosengeld II des Jobcenters -  für Gründungen in Bremen und Bremerhaven.

Welche Inhalte werden bearbeitet?

Im Rahmen des Seminars bekommt ihr alle wichtigen Informationen von uns an die Hand. Dazu erhaltet ihr einen Überblick über das vielfältige Angebot des Starthauses zur Unterstützung eurer Existenzgründungen. 

Wir informieren euch über die Förderangebote, wie zum Beispiel den Gründungszuschuss und das Einstiegsgeld. Ihr erfahrt, welche Voraussetzungen zu erfüllen und welche Leistungen zu erbringen sind.

Anschließend stellen wir euch unsere Starthaus-Businessplan-Vorlage vor.

Wie ist der Ablauf?

Sprecht bitte zuerst mit eurem:r Sachbearbeiter:in und klärt die allgemeine Förderbereitschaft ab.

Erstellt euren ersten Businessplan mithilfe unserer Vorlage. Die Starthaus-Businessplan-Vorlage findet ihr hier.

Tipps und Hinweise, wie der Businessplan zu erstellen ist, erhaltet ihr in unserer Orientierungsseminar-Präsentation. Diese stellen wir euch gerne zur Verfügung.

Workshops

Wir bieten fortlaufend Online-Workshops an. Die Termine für das Orientierungsseminar „Existenzgründung auf der Arbeitslosigkeit“ findet ihr in unserem Eventkalender. Bitte meldet euch rechtzeitig an.

Nutzt bitte auch die zahlreichen anderen Seminar- und Informationsveranstaltungen, um Euren Wissens- und Informationsbedarf zu decken.

Wir wünschen euch viel Erfolg und stehen euch selbstverständlich gerne für Rückfragen und zur weiteren Vorgehensweise telefonisch zur Verfügung.

Spannende Artikel rund ums Thema Gründen


Erfolgsgeschichten
01.07.2022
6 nachhaltige Startups und ihre Geschichten aus Bremen

Duftende Gewürze, farbenfrohe Stoffe, umweltfreundliche Zahnputztabletten – drei von zahlreichen nachhaltigen Geschäftsideen, mit denen Bremer Startups begeistern. Wie sie erfolgreich durchstarten, haben wir herausgefunden.

Zu den Dingen des Monats
Starthaus Beratung
20.06.2022
From a Modest Office to a Global Player: Why Start-Ups Should Start Thinking about International Expansion Early On

Go international! Here is our guide to creating an international start-up. It has tips for very young teams and also for experienced start-ups that now want to take the next decisive step.

To your guide
Open Innovation Cycle
15.06.2022
Risiko minimieren, Erfolgswahrscheinlichkeit erhöhen

Angehende Startups brennen für ihre Ideen – und das ist auch gut so. Um ihre Erfolgschancen zu erhöhen, müssen sie ihre Träume allerdings einem harten Realitätscheck unterziehen. Dabei hilft die Lean-Startup-Methode, mit der sich frühzeitig überprüfen lässt, ob ein Konzept wirklich funktioniert. Wir stellen euch diese Methode und die damit verbundenen Tools und Arbeitsweisen näher vor.

Zur Methode