BAFA Beratungsförderung

Die BAFA Beratungsförderung ermöglicht eine Bezuschussung von Beratungsleistungen durch Unternehmensberatung für Unternehmen, die bis zu zwei Jahre alt sind.

Wer kann gefördert werden?

  • Junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternehmen) und Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestandsunternehmern) werden von der BAFA gefördert.
  • Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden – unabhängig vom Unternehmensalter (Unternehmen in Schwierigkeiten)

Was kann gefördert werden?

Gefördert werden Jungunternehmen und Bestandsunternehmen im Rahmen der folgenden Beratungsschwerpunkte:

Allgemeine Beratungen

Allgemeine Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung.

Spezielle Beratungen

Um strukturellen Ungleichheiten zu begegnen, können zusätzlich zu den Themen einer allgemeinen Beratung weitere Beratungsleistungen gefördert werden. Hierzu gehören Beratungen von Unternehmen.

Die Höhe des Zuschusses orientiert sich an den maximal förderfähigen Beratungskosten (Bemessungsgrundlage) sowie dem Standort des Unternehmens.

Wie kann gefördert werden?

  • Junge Unternehmen (nicht länger als 2 Jahre am Markt):   
    • Bemessungsgrundlage: 4.000 EUR
    • Fördersatz: 50 %
    • Zuschuss: 2.000 EUR

  • Bestandsunternehmen (ab dem 3. Jahr nach Gründung):
    • Bemessungsgrundlage: 3.000 EUR
    • Fördersatz: 50 %
    • Zuschuss: 1.500 EUR

  • Unternehmen in Schwierigkeiten:
    • Bemessungsgrundlage: 3.000 EUR
    • Fördersatz: 90 %
    • Zuschuss: 2.700 EUR

Kontakt

Starthaus Bremen und Bremerhaven

+49 (0) 421 9600-372

!ed.nemerb-suahtrats[AT]ofni

Zur Webseite

Leitstelle für Gewerbeförderungsmittel des Bundes

+49 (0)2213777388

!gro.elletstiel[AT]gidder

Zur Webseite

Artikel zum Thema Finanzierung


Erfolgsgeschichten
02.12.2022
Gründer:innen brauchen oft mehr als Kapital

Thomas und Klaas Henning wollen Startups zu starken Unternehmen machen. Als Business Angels investieren sie in vielversprechende neue Geschäftsideen. Für sie geht es aber um mehr, als nur Geld zu geben. Mit ihrem Know-how, ihren Kontakten und Begleitung auf Augenhöhe wollen sie den Gründungsteams zu nachhaltigem Erfolg verhelfen.

Zum Interview
Gründungswoche
28.10.2022
Gründungswoche 2022: Gut gerüstet in die Selbstständigkeit

Vom 7. bis 25. November 2022 laden das Starthaus Bremen & Bremerhaven und seine Netzwerkpartner:innen zur Gründungswoche Bremen & Bremerhaven ein. Doch was ist das Besondere daran und auf welche Highlights können sich Interessierte freuen? Ein Gespräch mit Petra Oetken, Leiterin des Starthauses, und Monique Veeser, Starthelferin.

Zum Interview
Erfolgsgeschichten
09.09.2022
Mit Sailor Moon zur Ladenbesitzerin

Raphaela Nehmer hat in Bremen ihren mittlerweile zweiten Shop für Manga, Anime und Merchandise eröffnet. Dabei half ihr nicht nur das Starthaus, sondern auch eine berühmte und manchmal etwas tollpatschige japanische Kriegerin.

Zum OMA-Shop