She starts goes Founder2Founder Acandemy: First Impressions Count - Make Your Intro Memorable

She starts goes Founder2Founder!

Format:
Intensivworkshop

Datum/Uhrzeit:
Dienstag, 30. November 2021, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Preis:
kostenlos

Standort der Veranstaltung:
Online

Referentinnen: Céline Rohlfsen und Julia Twachtmann, Simply Impact 

Die Founder2Founder Academy: 

Die Founder2Founder Academy ist ein Format bei dem Gründer:innen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt tätig sind, mit euch in verschiedenen Workshops Themen erarbeiten. Ihr werdet nicht frontal beschallt, sondern das Format dient dazu in drei bis vier Stunden gemeinsam mit anderen Gründer:innen in einer Kleingruppe und einem:r Expert:in einen Ansatz für euer Vorhaben zu erarbeiten. Wir vermitteln euch dabei relevante Kenntnisse und Fähigkeiten, die eure Founder-Skills ausbauen. Alle Veranstaltungen finden ausschließlich online statt. #Ärmelhoch #machenstattzuhören

Inhalt:

Als Gründerin geht es immer wieder darum zu klären: Wer bist du und was machst du eigentlich? Gerade in der Anfangsphase deiner Gründung verändern sich die Dinge und du musst entscheiden, was ist für dein Gegenüber relevant?, wie bringst du es verständlich rüber? Wie viel erzählst du? Innerhalb des Workshops werden genau diese Fragen gelöst und du wirst mit dem Handwerkszeug gerüstet, dass du dich in den verschiedensten Situationen souverän vorstellen kannst. Der Workshop gibt aber auch ein geschützten Platz für Übungsfläche und Feedback, so, dass du mit neuen Perspektiven, einem getesteten Pitch und wertvollen neuen Verbindungen aus der Veranstaltung gehst.

Anmeldeprozess:

Bitte meldet euch für unsere Starthaus Veranstaltungen im jeweiligen Veranstaltungseintrag an. Anschließend erhaltet ihr eine E-Mail und müsste eure Anmeldung bestätigen. Nur bestätigte Anmeldungen können berücksichtigt werden. Solltet ihr keine E-Mail bekommen, dann schaut gerne in euer Spam-Postfach. Solltet ihr einmal nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit euch über diese E-Mail auch wieder abzumelden. So könnt ihr euren Platz an jemanden abgeben, der gegebenenfalls auf der Warteliste steht.

Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gerne bei uns!