Speed-Sparring für eure Startup-Idee

Format:
Beratung

Datum/Uhrzeit:
Montag, 24. Juni 2024, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Preis:
kostenlos

Standort der Veranstaltung:
Starthaus Bremen, Domshof 14/15, 28195 Bremen

Sparringspartner:innen:
Rebekka, Mareike

Inhalt:
Bringt eure Startup-Idee mit und erzählt uns in 5 Minuten:
-    Wer ihr seid
-    Um welches Problem für welche Zielgruppe es geht
-    Wie eure Lösung aussieht
-    Welchen Benefit eure Lösung hat

Direkt im Anschluss erhaltet ihr in 15 Minuten Feedback von euren Startup-Berater:innen und ihr beratschlagt gemeinsam eure möglichen nächsten Schritte wie z.B. die Aufnahme in unser „Open Innovation Cycle“-Programm oder das HANSE KITCHEN Accelerator-Programm.

Für wen ist diese Veranstaltung:
Gründungsinteressierte mit einer skalierbaren Geschäftsidee für ein konkretes Problem im Bereich Tech oder Food.

Anmeldeprozess:
Wie meldet ihr euch an? Schreibt uns einfach eine Mail mit euren Namen und eurer Startup-Idee in drei Sätzen an: oic@starthaus-bremen.de. Nach der Anmeldung bekommt ihr von uns euren Zeitslot zwischen 16:00 und 17:30 Uhr mitgeteilt.

HINWEIS FÜR BARRIEREFREIHEIT:
Wir sind bestrebt, unsere Veranstaltungen für alle Teilnehmenden zugänglich zu machen. Solltet ihr spezielle Anforderungen bezüglich Barrierefreiheit haben, kontaktiert uns bitte unter der folgenden Telefonnummer: 0421-9600 40. Alternativ könnt ihr das Feld "Sonstiges" unten im Anmeldeformular nutzen, um eure Bedürfnisse anzugeben. Bitte zögert nicht, uns auch für weitere spezielle Anforderungen zu kontaktieren. Wir sind hier, um sicherzustellen, dass eure Teilnahme an unseren Veranstaltungen so angenehm und erfolgreich wie möglich ist.

Im Rahmen unseres Evakuierungskonzeptes sind wir auf den Notfall vorbereitet. Wenn wir im Vorfeld wissen, was gebraucht wird, können wir uns darauf vorbereiten.

Folgendes bieten wir derzeit:

  •    Am Domshof finden alle Veranstaltungen auf einer Etage statt, die barrierefrei erreichbar ist.
  •     Es gibt Fahrstühle am Domshof für einen bequemen Zugang zu den Veranstaltungsräumen.
  •     Im BAB LAB steht eine Rampe zur Verfügung, um den Zugang zu erleichtern.
  •     An beiden Standorten gibt es barrierefreie Toiletten. Im BAB LAB sind sie über einen schmalen Fahrstuhl erreichbar.
  •     Wir verfügen über Evac-Chair zur Evakuierung von Rollstuhlfahrer:innen.