Gründerinnencoaching

Wer kann gefördert werden?

Existenzgründerinnen in der Vorgründungsphase, die sich mit Hilfe der angebotenen Seminare strukturiert auf die notwendigen Schritte zur Existenzgründung im Land Bremen vorbereiten wollen.

Was kann gefördert werden?

Die Coachingreihe wird in Form eines Gruppencoachings mit mindestens 10 und maximal 14 Teilnehmerinnen durchgeführt. Es werden acht verschiedene Module angeboten, in denen eine intensive Qualifizierung der Teilnehmerinnen stattfindet. Ziel der Coachingreihe ist die Erstellung eines individuellen, vollständigen Businessplans.

Wie kann gefördert werden?

Die Teilnahme an der Coachingreihe kostet 1.000 EUR und wird mit 80 % durch den Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen gefördert. Voraussetzung für die Förderung ist die verbindliche Teilnahme an allen Seminartagen. Die Teilnehmerinnen haben vor Beginn des Coachings ihren Eigenanteil von 200 EUR zu zahlen. Dies ist eine der formalen Voraussetzungen für eine verbindliche Anmeldung.

Kontakt

belladonna Kultur
Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V.
Sonnenstraße 8

Maren Bock
Tel.  +49 (0)421 703534

Starthaus Bremen
Wachtstraße 27/29
28195 Bremen

Tel.  +49 (0)421 9600372
E-Mail: info@starthaus-bremen.de
Homepage: http://www.starthaus-bremen.de

Nicht die passende Förderung?