Existenzgründungsberatung

Wer kann gefördert werden?

Existenzgründer/-innen, die im Land Bremen eine gewerbliche oder wirtschaftsnahe freiberufliche Existenz gründen bzw. ein solches Unternehmen erwerben wollen.

Was kann gefördert werden?

Gefördert wird die Beratung von Existenzgründer/-innen durch hauptberufliche Unternehmensberater/-innen mit einem anteiligen Zuschuss an den Beratungskosten.

Wie kann gefördert werden?

Es kann ein Zuschuss in Höhe von bis zu 80 % der in Rechnung gestellten Beratungskosten (bis zu einem Tagewerksatz von 700 EUR) zuzüglich pauschalierte Reisekosten gemäß Entfernungszonen, maximal 2.800 EUR pro Antragsteller/-in beantragt werden.

Kontakt

STARTHAUS Bremen
Wachtstr. 27/29
28195 Bremen
Tel.  +49 (0)421 9600372
E-Mail: info@starthaus-bremen.de
Homepage: www.starthaus-bremen.de

Nicht die passende Förderung?