9. Oktober 2018

Startup Weekend Bremen Workshop #2: Creative Thinking

Netzwerkpartner Netzwerkpartner
Datum/Zeit
09.10.2018 18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
kraftwerk – city accelerator bremen, Kern 4 / 3. Etage
An der Weide 50a
28195 Bremen


Telefon:
E-Mail:

Preis: Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Informationen über die Veranstaltung

Wie kann ich meinen Gedanken auf die Sprünge helfen, damit sie sich zur zündenden Idee fügen?

In diesem Creativity Workshop zeigt euch Rebekka Tegtmeier (https://www.xing.com/profile/Rebekka_Tegtmeier) Tipps und Methoden für die Ideenentwicklung.

Rebekka hat beim Startup Weekend Bremen 2017 teilgenommen und mit ihrem Team den ersten Platz gewonnen. Die Idee war ein autarkes TinyHouse zu bauen und durch die Kombination mit einer Plattform ein Konzept für nachhaltigen Tourismus im naturnahen Raum zu entwickeln. An dem Projekt wird weiterhin gearbeitet, ein Prototyp des Tiny Houses wurde Mitte 2018 der Öffentlichkeit vorgestellt. Seit dem Startup Weekend hilft Rebekka bei den Veranstaltungen von bremen-startups.de mit und co-organisiert das Startup Weekend Bremen 2018 (02.-04- November).

Als Consultant Digitale Strategie & Innovation bei der BTC Business Technology Consulting AG beschäftigt sie sich täglich mit Innovationsprozessen und Kreativitätsmethoden – und zeigt euch ihre besten Tools, damit Eure Synapsen anfangen können, Ideengewitter zu erzeugen.

Für wen ist der Workshop?: Dieser Workshop soll Interessierten am Startup Weekend Bremen 2018 (02.-04. November) eine Hilfestellung geben. Du musst kein Ticket für das Startup Weekend Bremen haben oder eines kaufen, um an dem Workshop teilzunehmen. Du kannst auch am Startup Weekend Bremen teilnehmen, ohne bei diesem Workshop mitgemacht zu haben. Der Workshop ist offen für alle, die am Thema interessiert sind.

Der Eintitt ist frei. Eine Anmeldung erfolderlich.

Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Anmeldung zur Veranstaltung erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Anmeldung zur Veranstlatung erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.starthaus-bremen.de/bab/datenschutz.html einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-415 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.