Raumfahrt-Kompetenzen für Bremen stärken- aber wie?

Ein Event von Starthaus-Bremen und ASTRA e.V.

Format:
Diskussion, Präsentation, Matchmaking

Datum/Uhrzeit:
Dienstag, 09. April 2024 ab 17.00 Uhr

Preis:
kostenlos

Kooperationspartner:innen:
Verein ASTRA e.V.

Standort der Veranstaltung:
Fishbowl des Digital Hub Industry, Konrad-Zuse-Straße 6A 28259 Bremen

For an english version please click here.

Inhalt:
Der Luft- und Raumfahrtstandort Bremen genießt europaweit hohes Ansehen. Top ausgebildete Fach- und Führungskräfte sind daher elementar wichtig. Doch was heißt das aktuell eigentlich genau? Was zeichnet Bremen aus? Von welchen Erfahrungen und Angeboten anderer Standorte, sowohl national als auch international, könnte Bremen profitieren? Und was benötigt Bremen, um sein Profil weiter zu schärfen und auszubauen?

An diesem Abend bieten wird wieder ein lebendiges, interaktives Forum, um diese Themen von unterschiedlichen Perspektiven her zu beleuchten und Potenziale zu entdecken. Mit im Rampenlicht stehen Vertreter:innen aus den Bereichen Wissenschaft, Young Space Community, Wirtschaft und dem Startup-EcoSystem.

Das Programm findet ihr unten. Die Veranstaltung findet zweisprachig (englisch / deutsch) statt.

Über die Veranstaltenden:
Der studentische Verein ASTRA e.V. verfolgt die Vision, Theorie und Praxis im Studium zu verknüpfen. Damit gibt der gemeinnützige Verein Studierenden aus Bremen die Möglichkeit, wertvolles Know-how zu sammeln. Beim aktuellen Projekt Karman entwickeln und bauen sie eine Höhenforschungsrakete, die die Karman-Linie (100 km) erreichen soll. 

In der Starthaus Initiative arbeitet die Gründungsszene des Landes Bremen eng zusammen, um junge Unternehmen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit zu begleiten. Mit einem vielseitigen Angebot ist das Starthaus Netzwerk bestens aufgestellt, aufstrebende Unternehmen zu fördern und sie auf ihrer Reise von der Idee bis hin zum Erfolg zu unterstützen und zu begleiten. 


Programm und Ablauf:
• 17.00 Uhr      Einlass
• 17.30 Uhr      Beginn
• 17.50 Uhr      Interaktives Podiumsgespräch und Diskussion mit Publikum
• 18:45 Uhr      3 ESA BIC Startups präsentieren ihre Beiträge zur Nachhaltigkeit
• ab 19.15 Uhr  Get-together mit Snacks und Getränken

Anmeldeprozess:
Bitte meldet euch für unsere Starthaus Veranstaltungen im jeweiligen Veranstaltungseintrag an. Anschließend erhaltet ihr eine E-Mail und müsst eure Anmeldung bestätigen. Nur bestätigte Anmeldungen können berücksichtigt werden. Solltet ihr keine E-Mail bekommen, dann schaut gerne in euer Spam-Postfach. Solltet ihr einmal nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit euch über diese E-Mail auch wieder abzumelden. So könnt ihr euren Platz an jemanden abgeben, der gegebenenfalls auf der Warteliste steht.

Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gerne bei uns!