16. Februar 2018

Der Industrie 4.0 Hackathon Bremen 2018

Lade Karte ...

Datum/Zeit
16.02.2018 - 18.02.2018 Ganztägig

Veranstaltungsort
kraftwerk – city accelerator bremen, Kern 4 / 3. Etage
An der Weide 50a
28195 Bremen


Telefon:
E-Mail: info@hackathon-bremen.de

Preis: Die Veranstaltung ist kostenfrei!


Informationen über die Veranstaltung

In Bremen gibt es ein neues Hackathon Format! Beim von der encoway GmbH organisierten Hackathon Bremen wird die Entwickler-Community aus der Region demonstrieren, was sich in 48 Stunden von der Idee bis zur prototypischen Implementierung in kleinen Teams umsetzen lässt.

EntwicklerInnen entdecken, was die von den Partnern bereitgestellten Plattformen und Ökosysteme zu bieten haben und liefern kreative und spannende Umsetzungsideen für vernetzte Produkte, Apps und Services. Dabei liegt der Fokus des Hackathon Bremen auf B2B-Anwendungen im Kontext von Industrie 4.0.

Den Hackathon-TeilnehmerInnen wird eine Vielzahl von Gadgets, wie 3D-Drucker, Raspberry Pi, Beacon oder Kinect zur Verfügung gestellt, die sie für die Entwicklung ihrer Prototypen frei nutzen können. TeilnehmerInnen haben hier die Möglichkeit, ihr Können auf den Gebieten Cloud, Mobile und IoT mit echten Maschinendaten dem Publikum und der Jury zu demonstrieren und Preise abzuräumen.

Willkommen sind Softwareentwickler, Designer, Kreative und Innovatoren, egal ob Student, Wissenschaftler oder Praktiker.

Seid dabei! Weitere Informationen und Registrierung unter: info@hackathon-bremen.de

Es sind nur noch wenige Plätze vorhanden – jetzt schnell die Chance nutzen und als Hacker registrieren: https://goo.gl/qMBMc6 An bereits registrierte Teilnehmer: Bitte überprüft, ob ihr auch wirklich am Hackathon teilnehmen könnt. Falls nicht, wären wir euch dankbar, wenn ihr euch vorab per E-Mail abmelden würdet: info@hackathon-bremen.de

Tickets untr:

https://de.eventbu.com

 

 

Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Anmeldung zur Veranstaltung erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Anmeldung zur Veranstlatung erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.starthaus-bremen.de/bab/datenschutz.html einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-415 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.